Hammerzeiten in Dortmund

Leichtathletik Nils und Finn bei "Run 'n' Fly"

...

In der großen Dortmunder LA-Halle mit 6 Rundbahnen (in Düsseldorf und Leverkusen gibt es nur 4) ließ der Veranstalter LG Olympia Dortmund die U18, U20 und Männer gemeinsam starten. So konnten zum Abschluss der 800m-Rennen in der Halle Nils Arne (Männer) und Finn Lasse Schröder (U18) gemeinsam in einem Lauf starten. Nils gab im 3. von 6 Läufen das Tempo vor, während Finn sich anfangs zurück hielt. Beide sind durch viel Trainingsfleiß in der Lage, auch eine sehr starke letzte Runde zu laufen. Deshalb drückten sie mit unterschiedlichen Rennverläufen erneut ihre Bestzeiten: Nils steht jetzt bei 2:00.73 Min, Finn folgt mit 2:01.04.

Drei Hallenrennen im Dezember in Düsseldorf, im Januar in Leverkusen, jetzt in Dortmund, Steigerungen von Lauf zu Lauf: das lässt für gute Ergebnisse auch in der Sommersaison hoffen!

DO, 4.2.2024

von Reinhard Hensen
Teilen:

Neuigkeiten aus Hilfarth

...

Pfingstsportfest in Rheydt

Viele Bestzeiten bei guten Bedingungen

...

Köhnen: Trainervertrag bis 2026 verlängert

Der TuS Jahn Hilfarth hat den Vertrag mit Torsten Köhnen um weitere zwei Jahre verlängert.

...

Regionsmeisterschaften in Aachen

Steffi und Emma mit Bestleistungen

Teil der Familie werden

Unterstütze uns mit deiner Mitgliedschaft!