Erweitertes Wettkampfteam

Leichtathletik Fachkräftemangel in der LA-Wettkampf-Orga erst einmal reduziert

...

Trio bildet sich weiter

Mit Klaus D., Christian W. und Thorsten N. haben sich drei neue Engagierte gefunden, die der Leichtathletik-Abteilung zukünftig definitiv mit Rat und - wir gehen davon aus ;-) - auch mit Tat zur Verfügung stehen.

Vor drei Wochen gab es einen ganztägigen Workshop zum Thema SELTEC in unserem Sportlerheim in Hilfarth. Dort wurde das Wissen über die Nutzung des Leichtathletik-Wettkampf-Programmes SELTEC vermittelt. Damit sollte es uns zukünftig möglich sein, den verpflichtenden Vorgabendes Verbandes nachzukommen und unsere Wettkämpfe anzukündigen, anzulegen und auszuwerten.

Dieses Wochenende ging es dann weiter mit der Kampfrichter-Grundausbildung in Wassenberg auf der neuen Sportanlage.

Damit sind wir für einen Neustart auf der neuen Sportanlage in Hückelhoven gut vorbereitet und stehen bereit mit dem alten, etablierten Team wieder bahnenwettkämpfe auszurichten.

Vielen Dank für Euer Engagement und herzlich willkommen im Team :-)

von Steffi Schmitz-Görres
Teilen:

Neuigkeiten aus Hilfarth

TuS mit 4:0-Sieg in Gerderath

Ein Sieg, der gut tut: Der TuS Jahn gewinnt in der Kreisliga B 4:0 bei Sparta Gerderath.

...

TuS Jahn dreht erfolgreich "krumme Dinger"

Erster LA-Wettkampf im neuen Stadion

...

Vorabinfos zu "Krumme Dinger am Alten Schacht"

Endlich wieder ein Bahnwettkampf

Teil der Familie werden

Unterstütze uns mit deiner Mitgliedschaft!